Warmes Schokoladenherz

Salvin’s Marmeladentörtchen
17 April 2019
Wildes Pilzrisotto
17 April 2019

Warmes Schokoladenherz

Unser Schokoladenherz ist ein köstlicher Pudding, der schnell und leicht hervorgezaubert werden kann.

ZUTATEN

  • 150g dunkle Schokolade
  • 80g Butter
  • 20g Mehl
  • 2 Eier + 1 Eigelb
  • 90g Puderzucker
  • 10g Bitterschokoladenpulver
  • 1 Vanilleschote
  • Butter zum Einfetten der Auflaufformen, Kakao zum Bestaeuben

ZUBEREITUNG

  1. Butter und Schokolade in der Mikrowelle schmelzen.
  2. Vanilleschote auskratzen.
  3. Eier, Vanille und Zucker in einer Schüssel schlagen bis die Mischung leicht und luftig ist.
  4. Die Schokoladenmischung und dann Mehl und Kakaopulver hinzufügen.
  5. Die Auflaufformen buttern und mit einer leichten Kakaopulverschicht bestäuben.
  6. Die Formen zu ¾ mit der Mischung füllen. Der Pudding kann dann für ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, eingefroren oder direkt gebacken werden.
  7. Im Ofen bei 180°C für 13 Min. backen (oder 15 Min. falls der Pudding eingefroren war).
  8. Abkühlen lassen und auf einen Teller stürzen. Mit Puderzucker bestäuben und genießen.